Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Kompartment

insbesondere bei der Modellbildung in der Physiologie verwendeter Begriff, bezeichnet in der Regel die Menge oder Konzentration einer Substanz innerhalb eines Organs.

Die Kompartmentanalyse beschreibt physiologische und biochemische Prozesse durch Systeme gewöhnlicher Differentialgleichungen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos