Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Komplement einer Fuzzy-Menge

die Fuzzy-Menge mit der Zugehörigkeitsfunktion \begin{eqnarray}{\mu _{C\left( A \right)}}\,\left( x \right)\, = \,1 – \,{\mu _A}\left( x \right)\,\,\,\,{\text{f}}\mathrm{\ddot{u}}{\text{r}}\,{\text{alle}}\,x\, \in \,X\,.\end{eqnarray} geschrieben \(C( {\tilde {A\,}}),\,\), wobei à eine gegebene Fuzzy-Menge auf X ist.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos