Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: konjugierte Elemente einer Gruppe

zwei Elemente k, l einer Gruppe (G, ·) mit der Eigenschaft, daß es ein gG gibt mit k · g = g · l.

Bei abelschen Gruppen ist jedes Element nur zu sich selbst konjugiert. Konjugiert zu sein stellt eine Äquivalenzrelation in der Gruppe dar, die zugehörigen Restklassen heißen Konjugationsklassen.

Das neutrale Element der Gruppe stellt stets eine einelementige Konjugationsklasse dar.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos