Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: kreative Menge

eine rekursiv aufzählbare Menge, deren Komplementmenge produktiv ist.

Es gilt der Satz:

Eine Menge A ist genau dann kreativ, wenn sie m-vollständig ist (d. h., daß alle rekursiv aufzählbaren Mengen auf A many-one-reduzierbar sind).

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos