Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: logisch äquivalente Formeln

Ausdrücke ϕ, ψ eines logischen Kalküls, denen bei jeder Belegung jeweils der gleiche Wahrheitswert zugeordnet wird, sodaß der Ausdruck ϕψ allgemeingültig ist. Symbolisch wird dies häufig durch ϕψ oder ϕψ ausgedrückt (logische Äquivalenz).

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnerinhalte