Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Nakayama, Lemma von

eine Aussage über endlich erzeugte Moduln über lokalen Ringen.

Sei R ein (kommutativer) lokaler Ring mit Maximalideal \({\mathfrak{m}}\), und sei M ein endlich erzeugter R-Modul sowie NM ein Untermodul.

Ist dann \(N+{\mathfrak{m}}M=M\), so folgt M = N.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos