Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Plausibilitätsmaß

ein von Shafer 1976 zusammen mit dem Glaubensmaß eingeführtes Fuzzy-Maß, das auf Basiswahrscheinlichkeiten basiert.

Eine Funktion pl : 𝔓 → [0, 1] heißt Plausibilitätsfunktion (Plausibilitätsmaß), wenn gilt \begin{eqnarray}\text{pl}(A)=\displaystyle \sum _{{F}_{j}\cap A\ne \rlap{/}{0}}m({F}_{j}).\end{eqnarray}

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos