Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: transzendentes Element

Element einer Körpererweiterung \({\mathbb{L}}\) über \({\mathbb{K}}\), das keiner algebraischen Gleichung über dem Grundkörper \({\mathbb{K}}\) genügt.

So ist z. B. im Körper \({\mathbb{K}}(X)\) der Quotienten von Polynomen in der Variablen X (d. h. im rationalen Funktionenkörper) das Element X transzendent über \({\mathbb{K}}\).

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos