Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: trigonometrisches Polynom

eine endliche Summe der Form \begin{eqnarray}\frac{{a}_{0}}{2}+\displaystyle \sum _{k=1}^{N}({a}_{k}\cos kx+{b}_{k}\sin kx),\ \ \ \ x\in {\mathbb{R}},\end{eqnarray} mit reellen Koeffizienten ak, bk ∈ ℝ, oder, in komplexer Form \begin{eqnarray}\displaystyle \sum _{k=-N}^{N}{c}_{k}{e}^{ikz},\ \ \ z\in {\mathbb{C}},\end{eqnarray} mit Koeffizienten ck ∈ ℂ.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos