Direkt zum Inhalt
Lexikon der Neurowissenschaft

Axon

Axon s, m [von griech. axon = Achse], Achsenfortsatz, Achsenzylinder, Nervenzellausläufer, Nervenzellfortsatz, Neurit, Neuraxon, E axon, für Nervenzellen charakteristischer Fortsatz, der der Aufgabe dient, elektrische Nervenimpulse vom Zellkörper (Perikaryon) weg zu transportieren und auf andere Zellen zu übertragen. Das Axon ist eine Ausstülpung des Zellkörpers, die ein hochdifferenziertes Zellskelett sowie einige Zellorganellen (z.B. Mitochondrien) enthält. Es ist mehr oder weniger stark, in der Regel baumartig verzweigt (Axonkollaterale) und mündet in einer Vielzahl von synaptischen Endigungen (Synapsen), welche die Verbindungsstellen zu anderen Zellen (Nerven-, Muskel-, Sinnes- oder Drüsenzellen) darstellen. Die Axone der Nervenzellen von Säugetieren sind etwa 0,5-10 μm dick. Die Axonlänge kann je nach Nervenzelltyp sehr stark variieren (von einigen Mikrometern bis über einen Meter Länge). Damit die Übertragung von elektrischen Signalen über solch große Distanzen effizient und schnell möglich ist, haben Axone der Wirbeltiere eine spezielle Isolationsschicht, die Myelinscheide (Myelin), die den Verlust der elektrischen Kapazität entlang des Axons verhindert. Sie wird gebildet von speziellen Gliazellen (Schwann-Zellen im peripheren Nervensystem, Oligodendrocyten im Zentralnervensystem) und läßt in regelmäßigen Abständen freie Stellen offen, die sogenannten Ranvier-Schnürringe. Axon und Hülle zusammen bilden die Nervenfaser; man spricht hier von einer markhaltigen Nervenfaser im Gegensatz zu den marklosen Nervenfasern (vor allem bei Wirbellosen), bei denen die Axone keine Myelinscheide haben. An myelinisierten Axonen springen die Nervenimpulse von Schnürring zu Schnürring (saltatorische Erregungsleitung), während die Erregung bei nicht myelinisierten Nervenfasern die Axonmembran auf ihrer ganzen Länge depolarisieren muß und deshalb wesentlich langsamer ist. Bei gleichem Durchmesser leiten myelinisierte Axone daher die Nervenimpulse etwa 10mal schneller als nichtmyelinisierte Axone. – Für das Wachstum des Axons und die chemische Signalübertragung an den Synapsen ist der spezielle Transportmechanismus entlang des Axons wichtig (axonaler Transport). In Vesikeln verpackt, werden Proteine und Lipide, die im Zellkörper synthetisiert wurden, entlang der Mikrotubuli zur Axonendigung transportiert, wo sie in die Axonmembran eingebaut oder – im Falle von Neurotransmittern – sezerniert werden können. Dieser Transportmechanismus funktioniert auch in der umgekehrten Richtung. Dendriten.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

SciViews