Direkt zum Inhalt

Lexikon der Neurowissenschaft: Blindsehen

Blindsehen, E blindsight, das Phänomen, daß Menschen, die unter Rindenblindheit leiden und angeben, in dem betroffenen Bereich ihres Gesichtsfelds nicht zu sehen, dennoch in der Lage sind, auf visuelle Reize, die in diesen Bereich fallen, differenziert zu reagieren ( siehe Zusatzinfo ). Die Möglichkeit einer Reaktion auf einen Stimulus in dem Bereich des Gesichtsfelds, der von der Hirnrindenschädigung betroffen ist, entdecken die Patienten erst, wenn von ihnen eine Reaktion erzwungen wird ("forced choice"). Trotz ihrer unerschütterlichen Behauptung, nichts zu sehen, sind sie in der Lage, die Existenz, die Position, die Farbe und die Orientierung visueller Stimuli zu erkennen und die Richtung bewegter visueller Muster anzugeben. Die Patienten können nach "blindgesehenen" Objekten in sachgemäßer Weise greifen und sogar die Bedeutung von Worten, die für einen Moment in den blinden Bereich ihres Gesichtsfelds projiziert wurden, für die sinngemäße Auswahl zwischen anderen Worten benutzen, die sie anschließend im gesunden Gesichtsfeldbereich lesen können. Das Blindsehen kann durch die Verarbeitung visueller Information in subcorticalen Regionen des Gehirns erklärt werden. Blindheit.

Blindsehen

Blindsehen und Bewußtsein:
Der wesentliche Unterschied zwischen dem blinden und dem normalen Anteil des Gesichtsfelds liegt bei Patienten mit Verletzungen des primären visuellen Cortex darin, daß sie zu Ereignissen im blinden Gesichtsfeld keinen bewußten Zugang haben. Patienten mit Verletzungen höherer visueller Hirnrindengebiete haben diesen bewußten Zugang, leiden also nicht unter Blindsehen. Das Phänomen Blindsehen lehrt, daß der primäre visuelle Cortex für eine differenzierte visuelle Wahrnehmung nicht unbedingt notwendig ist, daß er jedoch offenbar im gesunden Gehirn zur Qualität des Bewußtseins der visuellen Wahrnehmung beiträgt. – Umfangreiche Beobachtungen zum Phänomen Blindsehen wurden an Affen gemacht. Die Affen wurden darauf trainiert, Unterscheidungen zwischen verschiedenen visuellen Reizen zu treffen und durch eine Verhaltensreaktion mitzuteilen. Im Anschluß an dieses Training wurde ihnen der primäre visuelle Cortex operativ entfernt. Die Tiere wurden dann den gleichen Unterscheidungsaufgaben ausgesetzt wie vor der Operation. Dabei erwies sich, daß sie ähnlich wie menschliche Patienten in der Lage waren, auf Reize in dem Teil des Gesichtsfelds, das infolge der Operation von keiner primären Sehrinde mehr verarbeitet wird, differenziert zu reagieren. Wurden die Tiere vor der Operation zusätzlich darauf trainiert, durch einen Tastendruck mitzuteilen, ob sie in einer bestimmten Testsituation Licht sahen oder nicht, dann klassifizierten sie nach der Operation Reize in das blinde Gesichtsfeld, auf die sie weiterhin differenziert reagieren konnten, dennoch als "kein Licht" – gerade so, wie es ein blindsehender Patient tun würde. Diese Beobachtung legt die Vermutung nahe, daß es auch für Affen eine Qualität der Wahrnehmung gibt, die mit der bewußten Wahrnehmung des Menschen vergleichbar ist.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

Partnervideos