Direkt zum Inhalt

Lexikon der Neurowissenschaft: Gehirnkreislaufsystem

Gehirnkreislaufsystem s, E cerebrovascular system, das Blutgefäßsystem des Gehirns. Das Gehirn ist nach der Niere das am besten durchblutete Organ, 750 ml Blut fließen pro Minute durch das Gehirn eines Erwachsenen. Das Nervengewebe ist auf ständige Sauerstoff- und Glucosezufuhr (Glucose) angewiesen; eine Unterbrechung der Blut- bzw. Sauerstoffzufuhr für mehr als 10 Minuten führt zu irreparablen Hirnschäden. Um zu gewährleisten, daß alle Bereiche bedarfsgerecht versorgt werden, weist das Gehirnkreislaufsystem mehrere Besonderheiten auf: 1) Das Gehirn wird aus unterschiedlichen Quellen mit arteriellem Blut versorgt. Die rechte und linke Arteria vertebralis, die über das Foramen magnum das Schädelinnere erreichen, versorgen überwiegend die hintere Hirnhälfte (Vertebrobasilarsystem), während die rechte und linke Arteria carotis interna nach einem komplizierten Verlauf durch den Carotiskanal die vordere Hirnhälfte und das Auge versorgen (Carotissystem). 2) Es bestehen zahlreiche Verbindungen (Anastomosen) zwischen den Hirngefäßen. Die 4 Hauptarterien sind an der Hirnbasis über einen kreisförmigen Anastomosenring (Circulus arteriosus cerebri) miteinander verbunden. Die beiden Arteriae cerebri posterior, Endäste der aus der Vereinigung der rechten und linken Arteria vertebralis entstandenen Arteria basilaris, geben je einen Ramus communicans posterior ab. Diese verbinden das Vertebrobasilarsystem mit dem Carotissystem. Bei vielen Säugetieren sind die Arteriae cerebri posterior Endäste des Carotissystems; dann verbindet der Ramus communicans posterior die Arteria cerebri posterior mit der Arteria cerebelli anterior superior. Ein Ramus communicans anterior verbindet die beiden Arteriae cerebri anterior miteinander und schließt so den Kreis. Ein allmählicher Verschluß einer der 4 Hauptäste kann über den Circulus arteriosus kompensiert werden. Auch zwischen den Endverzweigungen der Hirnarterien gibt es zahlreiche Verbindungen, die allerdings individuell sehr verschieden ausgeprägt sein können. Deshalb ist bei einem Schlaganfall, d.h. dem Verschluß von Ästen der Hirnarterien, die Größe des zerstörten Hirnbezirks von Patient zu Patient sehr unterschiedlich. 3) Die Blutflußregulation ist weitgehend unabhängig vom peripheren Kreislauf (Hirndurchblutung). 4) Der venöse Abfluß über Hirnvenen und Hirnsinus ist nicht durch Venenklappen blockiert, sondern steht im Gegenteil immer offen. Angioarchitektonik.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

Partnerinhalte