Direkt zum Inhalt

Lexikon der Neurowissenschaft: Hirnnerven

Hirnnerven, Gehirnnerven, Nervi craniales, Nervi encephalici, E cerebral nerves, 12 Nervenpaare der Wirbeltiere und des Menschen, deren Aus- und Eintrittsstellen im Bereich des Gehirns liegen ( siehe Abb. ; siehe Tab. ). Sie werden mit römischen Ziffern bezeichnet. Nach Verlassen des Schädels verzweigen sich ihre Äste vorwiegend im Kopfbereich. Ihrem Aufbau nach sind der III. bis XII. Hirnnerv periphere Nerven. Ihre Ganglien (Ganglion) entsprechen den Hinterwurzelganglien (Spinalganglien). Im Unterschied zu den Spinalnerven, die hauptsächlich segmental innervieren, erfüllen einige Hirnnerven Aufgaben für den gesamten Organismus. Die beiden ersten Hirnnerven sind eigentlich keine echten Hirnnerven im strengen Sinne: Der Nervus olfactorius (Olfactorius, I., Riechnerv) wird von den Axonen der Riechepithelzellen gebildet, die in Form einzelner Faserbündel und nicht als einheitlicher Strang in das Schädelinnere ziehen (Nervi olfactorii); der Nervus opticus (Opticus, II., Sehnerv) ist eigentlich ein Anteil des Diencephalons (Zwischenhirn) und damit ein "vorgeschobener Hirnteil". Der Nervus hypoglossus (Hypoglossus, XII., Unterzungennerv) repräsentiert den ersten Spinalnerven, der sekundär in das Schädelinnere verlagert wurde. Die sensorischen und parasympathischen Anteile des Nervus facialis (Facialis, VII., Gesichtsnerv) werden mitunter als Nervus intermedius (Intermedius) aufgefaßt. – Funktionell kann man die Hirnnerven in drei Gruppen gliedern: 1) Sinnesnerven, zu denen der I., II. und VIII. Hirnnerv gehören. Zu dieser Gruppe zählen auch die beiden bei manchen wasserlebenden Wirbeltieren vorkommenden Nerven für die Seitenlinienorgane (Lateralisnerven). 2) Brachialisnerven, zu denen der V., VII., IX., X. und XI. Hirnnerv zählen. Sie entwickelten sich aus den die Kiemenbögen versorgenden Nerven. Bei kieferbesitzenden Fischen ist die ursprüngliche Anordnung teilweise noch verwirklicht. Bei ihnen und den Amphibien fehlt noch der XI. Hirnnerv, der ursprünglich Bestandteil des X. Hirnnervs ist (Accessorius). Der Nervus trigeminus (Trigeminus, V.) hat 3 Hauptäste, die Nervi ophthalmicus (V1), maxillaris (V2) und mandibularis (V3). 3) Augenmuskelnerven; zu ihnen rechnet man den III., IV. und VI. Hirnnerv sowie den Nervus hypoglossus. Bei den heutigen Amphibien fehlt der XII. Hirnnerv, er ist sekundär zurückgebildet. Bei Fischen fehlt ein eigentlicher XII. Hirnnerv; ihm entsprechen die Occipitalnerven, die sich zu einem Stamm vereinigen.



Hirnnerven

Die Hirnnerven des Menschen – Überblick

Hirnnerven

Die Hirnnerven, ihre Funktionen und Ausfallssymptome beim Menschen

Hirnnerv Funktion Folge bei Ausfall
Olfactorius (I) Riechen Anosmie
Opticus (II) Sehen Sehstörung bei Schäden im vorderen Abschnitt der Sehbahn; unterschiedliche Gesichtsfeldausfälle bei Läsionen der Sehbahn und Sehrinde
Oculomotorius (III) innerviert alle äußeren Augenmuskeln mit Ausnahme des Musculus obliquus superior und des Musculus abducens, außerdem Musculus sphincter pupillae und Musculus levator palpebrae Doppelbilder in Blickrichtung des gelähmten Muskels; sind zueinander schräg versetzt, wenn der Musculus obliquus inferior mitbetroffen ist
Trochlearis (IV) innerviert Musculus obliquus superior zueinander schräg versetzte Doppelbilder, beim Blick des betroffenen Auges nach unten außen
Trigeminus (V) sensibel: 3 Äste (V1-V3) für die Versorgung des Gesichts und Bereiche des Nasen-Rachen-Raumes
motorisch: innerviert Kaumuskeln und Mundöffner
unterschiedliche Sensibilitätsstörungen
in verschiedenen Gesichtsarealen: Kieferabweichung bei einseitigem Ausfall der Kiefermuskulatur
Abducens (VI) innerviert Musculus rectus lateralis parallel nebeneinander stehende Doppelbilder beim Blick zur gelähmten Seite
Facialis (VII) innerviert mimische Muskulatur des Gesichts; Tränen- und Speicheldrüsen; Geschmacksempfindung in den vorderen zwei Dritteln der Zunge bei Läsionen im peripheren Anteil sehr unterschiedliche Ausfälle (z.T. mit Tränensekretions-, Speichelsekretions- und Geschmacksstörung); besondere Ausfallsmuster bei zentralen Läsionen
Vestibulocochlearis (VII) Gehör und Gleichgewicht Hör- und/oder Gleichgewichtsstörungen z.T. mit Schwindelerscheinungen
Glossopharyngeus (IX) motorisch: innerviert Schluckmuskulatur
sensibel: innerviert Mittelohr, Pharynx, Zungengrund
Geschmack: innerviert hinteres Zungendrittel
Schluckstörungen, Geschmacks- und Sensibilitätsstörungen; Ausfälle meist gemeinsam mit anderen Hirnnerven
Vagus (X) motorisch: innerviert Gaumensegel und Kehlkopf
vegetativ: parasympathische Innervation
meistens zusammen mit Ausfällen
anderer Hirnnerven
Accessorius (XI) innerviert Musculus sternocleidomastoideus und oberer Anteil des Musculus trapezius am häufigsten Accessoriusteilparese (durch Läsion am Hals) mit Parese des Trapeziusanteils (Scapula alata)
Hypoglossus (XII) innerviert Zungenmuskulatur periphere Läsion: Parese und Atrophie
der betroffenen Seite, Abweichen der Zunge zur gelähmten Seite
zentrale Läsion: Abweichen der Zunge contralateral zum zentralen Herd

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

Partnervideos