Direkt zum Inhalt

Lexikon der Neurowissenschaft: modulare Systeme

modulare Systeme, E modular systems, Systeme, die nach dem Prinzip der Modularität arbeiten. Nach der Modularitäts-Hypothese liegen bestimmten Hirnfunktionen, insbesondere bei der Input-Analyse der Wahrnehmung, hochspezialisierte Verrechnungsprozesse zugrunde, die überwiegend modular sind ( siehe Zusatzinfo 1 ). Zentrale Systeme dagegen, insbesondere kognitive Prozesse wie Denken, wären nicht modular organisiert, sondern global, holistisch, bereichsneutral, isotrop, inferentiell, langsam und flexibel. Die Modularitäts-Hypothese ist aus neurowissenschaftlicher Sicht in manchen Punkten plausibel, aber als Ganzes wohl zu rigoros: Das Gehirn ist ontogenetisch und funktional flexibler, als die starren Module es vorsehen, und die einzelnen Wahrnehmungssysteme sind zu einem gewissen Grad "durchlässig" ( siehe Zusatzinfo 2 ).

modulare Systeme

1 Eigenschaften modularer Systeme:Modulare Systeme sind 1) bereichsspezifisch, d.h. spezialisiert, 2) obligatorisch, d.h. starr und willentlich kaum beeinflußbar, 3) schnell, 4) hierarchisch organisiert, aber nur begrenzt zugreifbar (z.B. kann man korrekt die Uhrzeit ablesen, ohne sich hinterher an die Form der Ziffern auf dem Ziffernblatt zu erinnern), 5) informationell abgeschlossen, d.h. von Rückkopplungen nicht beeinflußbar, was u.a. die Persistenz der Wahrnehmungen auch bei gegenteiligem Wissen erklärt (deshalb wirken optische Täuschungen auch, wenn man sie längst kennt und durchschaut hat), 6) ontogenetisch weitgehend endogen determiniert, 7) autonom und 8) zwar funktional und nicht anatomisch oder physiologisch charakterisiert, aber dennoch neuronal spezifiziert und gleichsam fest "verdrahtet"; daher können sie auch spezifisch beeinträchtigt werden, z.B. bei Agnosien. Außerdem haben modulare Systeme 9) nur eine Funktion und 10) einen oberflächlichen Output, d.h., nur einfache Merkmale werden zur Weiterverarbeitung ausgegeben.

modulare Systeme

2 Daß die Input-Systeme keinesfalls vollständig endogen spezifiziert sind, zeigen z.B. Positronenemissionstomographie-Studien mit von Geburt an Blinden. Wenn sie Blindenschrift lesen, ist nicht nur der für die taktile Reizverarbeitung zuständige Cortexabschnitt aktiv, sondern auch ihre primäre Sehrinde. Während die Sehrinde bei Sehenden sogar inaktiver wird, wenn sie komplexe Reizmuster ertasten, ist es bei Blinden gerade umgekehrt. Bei einfachen taktilen Reizmustern ist die Sehrinde bei Blinden wie bei Normalsichtigen gleichermaßen inaktiv.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Dr. Hartwig Hanser, Waldkirch (Projektleitung)
Christine Scholtyssek (Assistenz)

Fachberater

Prof. Albert Ludolph, Ulm
Prof. Lothar Pickenhain, Leipzig
Prof. Heinrich Reichert, Basel
Prof. Manfred Spitzer, Ulm

Autoren

Aertsen, Prof., Ad, Freiburg
Aguzzi, Prof., Adriano, Zürich
Baier, Dr., Harmut, Ulm
Bartels, Prof., Mathias, Tübingen
Becker, Dr., Andreas, Marburg
Born, Prof., Jan, Lübeck
Brecht, Dr., Stephan, Kiel
Breer, Prof., Heinz, Stuttgart
Carenini, Dr., Stefano, Würzburg
Cruse, Prof., Holk, Bielefeld
Culmsee, Dr., Carsten, Marburg
Denzer, Dr., Alain, Waldenburg
Egert, Dr., Ulrich, Freiburg
Ehrenstein, Dr., Walter, Dortmund
Eurich, Dr., Christian , Bremen
Eysel, Prof., Ulf, Bochum
Fischbach, Prof., Karl-Friedrich, Freiburg
Frey, Dunja, Basel
Fuhr, Dr., Peter, Basel
Greenlee, Prof., Marc, Oldenburg
Hartmann, Beate, Basel
Heck, Dr., Detlef, Freiburg
Heller, Prof., Kurt, München
Henkel , Dr., Rolf , Bremen
Herdegen, Prof., Thomas, Kiel
Herrmann, Dr., Gudrun, Bern
Hilbig, Dr., Heidegard, Leipzig
Hirth, Dr., Frank, Basel
Huber, Dr., Gerhard, Zürich
Hund, Martin, Basel
Illing, Dr., Robert Benjamin, Freiburg
Käch, Dr., Stefanie, Basel
Kästler, Dr., Hans, Ulm
Kaiser, Dr., Reinhard, Freiburg
Kaluza, Jan, Stuttgart
Kapfhammer, Dr., Josef P., Freiburg
Kestler, Dr., Hans, Ulm
Kittmann, Dr., Rolf, Freiburg
Klix, Prof., Friedhart , Berlin
Klonk, Dr., Sabine, Stuttgart
Klumpp, Prof., Susanne, Marburg
Kössl, Dr., Manfred, München
Köster, Dr., Bernd, Freiburg
Kraetschmar, Dr., Gerhard, Ulm
Krieglstein, Prof., Josef, Marburg
Krieglstein, Prof., Kerstin, Homburg
Kuschinsky, Prof., Wolfgang, Heidelberg
Lahrtz, Stephanie, Hamburg
Landgraf, Dr., Uta, Stegen
Laux, Thorsten, Basel
Lindemann, Prof., Bernd, Homburg
Löffler, Dr., Sabine, Leipzig
Ludolph, Prof., Albert, Ulm
Malessa, Dr., Rolf, Weimar
Marksitzer, Dr., Rene, Luzern
Martin, Dr., Peter, Kehl-Kork
Martini, Prof., Rudolf, Würzburg
Medicus, Dr., Gerhard, Thaur
Mehraein, Dr., Susan, Freiburg
Meier, Dr., Kirstin, Freiburg
Mendelowitsch, Dr., Aminadav, Basel
Mergner, Prof., Thomas, Freiburg
Metzinger, Dr., Thomas, Frankfurt am Main
Mielke, Dr., Kirsten, Kiel
Misgeld, Prof., Ulrich, Heidelberg
Moll, Joachim, Basel
Münte, Prof., Thomas, Magdeburg
Neumann, Dr., Harald, Planegg-Martinsried
Nitsch, Prof., Cordula, Basel
Oehler, Prof., Jochen, Dresden
Otten, Prof., Uwe, Basel
Palm, Prof., Günther, Ulm
Pawelzik, Prof., Klaus, Bremen
Pickenhain, Prof., Lothar, Leipzig
Ravati, Alexander, Marburg
Reichel, Dr., Dirk, Lübeck
Reichert, Prof., Heinrich, Basel
Reinhard, Dr., Eva, Bern
Rieckmann, Dr., Peter, Würzburg
Riemann, Prof., Dieter, Freiburg
Ritter, Prof., Helge, Bielefeld
Roth, Prof., Gerhard , Bremen
Roth, Lukas W.A., Bern
Rotter, Dr., Stefan, Freiburg
Rubin, Dr., Beatrix, Basel
Ruth, Dr., Peter, Giessen
Schaller, Dr., Bernhard, Basel
Schedlowski, Prof., Manfred, Essen
Schneider, Dr., Werner X., München
Scholtyssek, Christine, Umkirch
Schwegler, Prof., Helmut , Bremen
Schwenker, Dr., Friedhelm, Ulm
Singer, Prof., Wolf, Frankfurt am Main
Spiegel, Dr., Roland, Zürich
Spitzer, Prof., Manfred, Ulm
Steck, Prof., Andreas, Basel
Steinlechner, Prof., Stephan, Hannover
Stephan, Dr., Achim, Rüsselsheim
Stoeckli, Dr., Esther, Basel
Stürzel, Frank, Freiburg
Swandulla, Prof., Dieter, Erlangen
Tolnay, Dr., Markus, Basel
Unsicker, Prof., Klaus, Heidelberg
Vaas, Rüdiger, Bietigheim-Bissingen
van Velthoven-Wurster, Dr., Vera, Freiburg
Walter, Dr., Henrik, Ulm
Wicht, Dr., Helmut, Frankfurt
Wolf, Prof., Gerald, Magdeburg
Wullimann, Prof., Mario, Bremen
Zeilhofer, Dr., Hans-Ulrich, Erlangen
Zimmermann, Prof., Manfred, Heidelberg

Partnerinhalte