Direkt zum Inhalt

Biologie: Abgehobenes Thema

"Die Tatsache, dass sich Tiere – und letztendlich auch der Mensch – in die Lüfte erheben können (…) übt seit jeher eine enorme Faszination auf uns aus (…) Außerdem ist sie auch typisch für die nahezu unglaubliche Fähigkeit der Evolution, jede nur erdenkliche Nische bis an die Grenzen auszuloten." Ein Verständnis für diese Fähigkeit und die damit einhergehende Faszi­nation zu vermitteln, darauf zielt dieses Buch ab. Geschrieben haben es der leidenschaftliche Tier­fotograf und Mathematiker Georg Glaeser, der erfahrene Evolutionsbiologe Hannes Paulus sowie der Bewegungsphysiologe und Biophysiker Werner Nach­tigall. Ihnen ist ein beeindruckender Bildband mit großartigen Fotos und wissenschaftlich fundierten Erläuterungen gelungen …

April 2017

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft April 2017

Lesermeinung

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!