Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Medizin: »Am Ende wird es mehr als einen Impfstoff geben«

Die Coronakrise hält die Welt im Atem. Auch in Deutschland suchen Biochemiker nach Impf­stoffen gegen Sars-CoV-2, den Erreger der Krankheit Covid-19. Stefan Müller, der die präklinische Entwicklung an der biopharmazeutischen Firma »CureVac« leitet, ist einer davon.
Die Computeranimation zeigt einen Erreger, der dem Coronavirus ähnelt.Laden...

Diverse Forschergruppen entwickeln Impfstoffe gegen das neue Coronavirus Sars-CoV-2. Auch die deutsche Firma CureVac ist dabei. Das Unternehmen mit Sitz in Tübingen geriet zwischenzeitlich in die Schlagzeilen, weil US-Präsident Donald Trump laut Medienberichten versucht haben soll, sich die Rechte am Impfstoff zu sichern – was Firmenvertreter bestreiten. Finden erste Tests an Menschen noch diesen Sommer statt? Und was für ein Impfstoff ist das genau? Ein Gespräch mit Stefan Müller, Vice President Preclinical bei CureVac.

Sie arbeiten an einem Impfstoff gegen das neue Coronavirus. Wie weit sind Sie?

Wir testen unseren Impfstoffkandi­daten gegenwärtig in den vom Gesetz­geber geforderten präklinischen Modellen – an Zellkulturen wie auch an Nagetieren. Kontakt mit den Zulassungsbehörden für erste Tests am Menschen haben wir aber schon aufgenommen.

Wann sollen die ersten Tests am Menschen starten?

Wir sind in engem Austausch mit den zuständigen Behörden und planen, im Juni erstmals Probanden den Impfstoff zu spritzen …

Juni 2020

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Juni 2020

Kennen Sie schon …

32/2020

Spektrum - Die Woche – 32/2020

Noch ist unbekannt, wer gegen Sars-CoV-2 immun ist – wir erklären, warum. Außerdem: wieso genau jetzt so viele Wespen unterwegs sind und wie Sie sich schützen können.

9/2020

Gehirn&Geist – 9/2020

In dieser Ausgabe beschäftigt sich Gehirn&Geist mit den Auswirkungen von Lernen auf das Gehirn. Außerdem im Heft: Covid-19 - Die Schäden im Nervensystem, Denken -Unsere Intelligenz schwankt ständig! Auswirkungen der Luftverschmutzung, Trauma: Was bringen Trigger-Warnungen?

31/2020

Spektrum - Die Woche – 31/2020

Neue Tests, um Sars-CoV-2 zu diagnostizieren, sollen Normalität ermöglichen. Außerdem in dieser Ausgabe: wie südafrikanische Züchter Löwen hungern lassen.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Kim, E. et al.: Microneedle array delivered recombinant coronavirus vaccines: Immunogenicity and rapid translational development. EBioMedicine, 102743, 2020

Li, K. et al.: Single-dose, intranasal immunization with recombinant Parainfluenza Virus 5 expressing Middle East Respiratory Syndrome Coronavirus (MERS-CoV) spike protein protects mice from fatal MERS-CoV infection. mBio 11, e00554-20, 2020