Direkt zum Inhalt

Preisrätsel: Am runden Tisch

BildLaden...
Ein Ehepaar, beide Mathematiker, hat vier Kolleginnen und vier Kollegen zum Abendessen in ein Restaurant eingeladen. Als das Paar dort ankommt, sitzen die Gäste bereits am bestellten runden Tisch und zwar streng nach Frauen und Männern getrennt. Zwei Plätze nebeneinander sind für die Gastgeber frei geblieben (Bild, a). Die Gastgeberin bittet die Kolleginnen und Kollegen, sich doch in bunter Reihe, also Frau, Mann, Frau …, zu setzen. Zudem sollten am Ende wieder dieselben Plätze für die Gastgeber frei sein (b). Um diese Sitzordnung zu erreichen, stehen immer wieder zwei Tischnachbarn gemeinsam auf und nehmen die beiden freien Plätze ein. Wer zuvor rechts von seinem Nachbarn gesessen hat, tut dies auch nachher. Wie viele Bewegungen von Tischnachbarn sind mindestens nötig, bis die Gäste wie in der Abbildung rechts sitzen? Und wie viele Bewegungen wären es bei zweimal fünf Gästen?

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!