Direkt zum Inhalt

NANOTECHNOLOGIE: Antibiotika einmal anders

Mit hauchdünnen Schalen aus Silikaten und Goldkörnchen lassen sich Zellen gezielt abtöten. Die Hüllen binden – ähnlich wie Anti­körper – spezifisch an die Zielzellen, erkennen dabei jedoch nicht einzelne Moleküle, sondern komplette Ober­flächenregionen. Möglicherweise ist das ein Ansatz für neue Medikamente gegen Mikrobeninfektionen. Seit sich abzeichnet, dass immer mehr Bakterien gegen Penizillin und Co. resistent werden, suchen Wissenschaftler nach Alternativen zu den klassischen Antibiotika ...

Juli 2013

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Juli 2013

Kennen Sie schon …

07/2020

Spektrum - Die Woche – 07/2020

In dieser Ausgabe lesen Sie über den Flug des Solar Orbiter zur Sonne, das Jahr ohne Winter und das Goldrausch-Desaster von La Pampa

Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2019

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2019: Gold

Jahrtausendealte Schätze als Symbole einstiger Macht - Bronzezeit: Das Rätsel des mykenischen Goldes • Wikinger: Ringe für die Krieger des Königs • Haiti: Sklaven in den Minen der spanischen Eroberer

Spezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2019

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2019: Das Immunsystem

Das Immunsystem: Wie es unsere Gesundheit schützt – und bedroht; Grippe - Der blinde Fleck in unserer Abwehr • Immuntherapie - Mit eigenen Zellen gegen Krebs • Zöliakie - So entsteht die Glutenunverträglichkeit

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quelle

Paunov, V.N. et al.: Photothermal Colloid Antibodies for Shape-Selective Recognition and Killing of Microorganisms. In: Journal of the American Chemical Society 135, S. 5282 − 5285, 2013