Direkt zum Inhalt

AH-Junior: Auf zum Merkur

BildLaden...
»Lunic, von den vier Gesteinsplaneten des Sonnensystems haben wir Mars und Venus schon besucht und viel über sie erfahren. Lass uns doch jetzt mal den innersten, Merkur, ins Visier nehmen. Obwohl er der kleinste Planet ist, bin ich mir trotzdem sicher, dass er uns einiges Interessante zu bieten hat. »Ja, Sonja! Ich habe in der Vergangenheit mehrmals versucht, Merkur am Abend- oder Morgenhimmel zu entdecken, was gar nicht so einfach ist, da er immer sehr nahe an der Sonne steht. Von der Erde aus gesehen steht er manchmal hinter, manchmal vor ihr und wird daher entweder verdeckt oder überblendet. Nur wenn er sich weit genug rechts oder links von ihr befindet, kann man ihn kurz vor Sonnenaufgang oder kurz nach Sonnenuntergang knapp über dem Horizont beobachten.«
Januar/Februar 2007

Dieser Artikel ist enthalten in astronomie heute Januar/Februar 2007

    Kennen Sie schon …

    19/2019

    Spektrum - Die Woche – 19/2019

    In dieser Ausgabe widmen wir uns der Hubble-Konstante, Erdrutschen und Selbstversuchen.

    42/2018

    Spektrum - Die Woche – 42/2018

    In dieser Ausgabe widmen wir uns Tierwanderungen, Merkur und dem dunklen Universum.

    Oktober 2018

    Sterne und Weltraum – Oktober 2018

    Aufbruch zum Merkur - Das Alter der Welt - Neutronensterne - Kurioses Phänomen - Videoastronomie

    Lesermeinung

    Beitrag schreiben

    Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

    Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!