Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Blick in die Forschung: Kurzberichte: Baldige Explosion zweier verschmolzener Weißer Zwerge

Forscher der Universitäten in Moskau und Bonn identifizieren den direkten Vorläufer einer Supernova-Explosion, der in nur wenigen tausend Jahren explodieren wird. Es handelt sich dabei höchstwahrscheinlich um das Produkt der Verschmelzung zweier Weißer Zwerge.
Zwei weiße ZwergeLaden...

Sonnenähnliche Sterne verbrennen im Lauf ihrer Entwicklung die Elemente Wasserstoff und Helium durch Kernfusion zu Kohlenstoff und Sauerstoff. Bei Sternen unterhalb von etwa acht Sonnenmassen endet die Sternentwicklung an diesem Punkt, da der Kern im Zentrum des Sterns nicht weiter komprimiert werden kann. Der Grund ist, dass die Elektronen im Kern wegen des quantenmechanischen Ausschließungsprinzips, dem so genannten Pauli-Verbot, nicht näher aneinander rücken können. Der innere Kern der Sterns ist entartet, das heißt, wegen der enorm hohen Dichte kommen quantenmechanische Effekte ins Spiel, bei welchen der Druck nur noch von der Dichte und nicht mehr von der Temperatur abhängt. Erreicht der Stern das Ende seiner Entwicklung, dann stößt er seine äußere, wasserstoffreiche Hülle ab. Dabei wird der entartete Kern aus Kohlenstoff und Sauerstoff freigelegt. Der Stern beendet dann sein Leben als Weißer Zwerg mit etwa 0,3 bis 0,8 Sonnenmassen …

Januar 2020

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum Januar 2020

Kennen Sie schon …

02/2020

Spektrum - Die Woche – 02/2020

In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem, wie Paare konstruktiv streiten, erfahren etwas über den Herkunftsort eines sich wiederholenden Radioblitzes und die besorgniserregende Hitzewelle im Pazifik

Oktober 2019

Sterne und Weltraum – Oktober 2019

Neutronensterne – eRosita – Roelin-Preisträgerin – Neue Suchmethode – R Aquarii

April 2019

Sterne und Weltraum – April 2019

Observatorium der Superlative – Doppelstern Albireo – Eisige Vulkane – Frühlingshimmel – Supernova-Jagd

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Literaturhinweise

Gvaramadze,V. et al.: A massive whitedwarf merger product before final collapse. Nature 569, 2019

Schwab, J. et al.: The evolution and fate of super-Chandrasekhar mass white dwarf merger remnants. Monthly Notices of the Royal Astronomical Society 436, 2016