Direkt zum Inhalt

Astrologie: Beliebte Irrtümer

Über die Astrologie wird gerne und ausdauernd geschimpft – aber nicht alle Argumente sind auch wirklich angebracht.
Mondschau
Es gibt kaum ein wirklich stichhaltiges Argument dafür, irgend eine Art von Vertrauen in Horoskope zu setzen. Nach dem heutigen Stand des Wissens können wir getrost davon ausgehen, dass die von den meisten Astrologen behaupteten Zusammenhänge zwischen der Welt der Gestirne und der der Menschen in Wirklichkeit gar nicht existieren.

Aber auch so manches Argument, das Gegner der Astrologie immer wieder ins Feld führen, ist ebenfalls fragwürdig oder sogar sachlich falsch.

Lesermeinung

2 Beiträge anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!