Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten von Spektrum der Wissenschaft frei zugänglich.
Rezension

Briefe aus einer stürmischen Zeit

Galileo Galilei (1564 – 1642) landet den Coup des Jahrhunderts: Der Forscher an der Universität in Padua hört über Umwege von einem holländischen Teleskop, baut es selbst nach, verbessert das Gerät gleich mehrfach – und richtet das Ding alsbald zum Himmel: Mond, Jupiter, Venus, Sonne. Jedes Mal purzeln Sensationen. Um sich die Priorität zu sichern, publiziert er seine Beobachtungen in Windeseile, Galileis "Sternenbote" erscheint. Schon vorab aber erfährt Johannes Kepler (1571 – 1630) über einen Freund von den neu entdeckten Jupitermonden und ist geschockt.

Aufgeregt schreibt der kaiserliche Mathematiker am Hof Rudolfs II. von Prag an Galilei: "Schon lange saß ich untätig zu Hause herum, immer nur in Gedanken an dich und einen Brief von dir, unübertrefflicher Galilei …" Kepler breitet sein Innerstes aus: Es "befiel mich bei näherem Nachdenken über das Unglaubliche, was ich gehört habe, solches Staunen, bestürmten mich solche Gemütserregungen, dass er vor Freude, ich vor Schamgefühl, jeder lachend in der Verwirrung über die Neuigkeit, er nicht genug erzählen, ich nicht genug hören konnte." Ein neues Zeitalter der Welterkundung kann…
August 2009

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft August 2009

Kennen Sie schon …

Exoplaneten - Wie die fernen Begleiter entstehen

Spektrum Kompakt – Exoplaneten - Wie die fernen Begleiter entstehen

Sind wir allein im Universum? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Bisher ist unsere Suche nach Außerirdischen erfolglos geblieben - doch ferne Exoplaneten könnten sich als Oase des Lebens herausstellen. Begleiten Sie uns auf eine Reise in die habitablen Zonen fremder Sonnensysteme.

Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2013

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2013: Die Geschichte der Astronomie

Antikythera: Geheimnis eines antiken Computers • Inka: Reise in die Stadt der heiligen Lamas • Himmelsbeobachtung: Von der Brille zum Fernrohr Kosmologie: Die neuen Weltbilder von Kopernikus und Kepler

Januar 2012

Sterne und Weltraum – Januar 2012

Rote Riesen • Gammablitze aus dem Krebsnebel • Kometen als Wasserlieferanten? • Spuren einer kosmischen Katastrophe • Asteroid 2005 Y U55: rasende Geröllhalde • Galileos O • Aktuelles am Himmel • Kurskorrektur für Dobsons • CNebulaX

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!