Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Chemische Unterhaltungen: Atemnot auf Zelluloid

Wie genau nehmen es Filmregisseure mit naturwissenschaftlichen Zusammenhängen? Hier werfen wir einen Blick auf die Chemie hinter den Blockbustern »Das Boot« und »Apollo 13«.

In Spielfilmen finden sich häufig naturwissenschaftliche Fragestellungen, die kritisch hinterfragt und experimentell nachgestellt werden können. Anhand der Streifen »Das Boot« und »Apollo 13« lässt sich zum Beispiel nachvollziehen, wie Alkalimetallverbindungen der Luft Kohlenstoffdioxid (CO2) entziehen und dadurch Leben retten.

Die »U-96« ist eines der berühmtesten Unterseeboote des Zweiten Weltkriegs. Lothar-Günther Buchheim ­be­gleitete das Gefährt als Kriegsberichterstatter auf einer Patrouille und veröffentlichte seine Erinnerungen an die Ereignisse dieser Fahrt anschließend in dem Bestseller-­Roman »Das Boot«, der später unter dem gleichen Namen verfilmt wurde.

Am 16. September 1939 wurde die »U-96« in Kiel zu Wasser gelassen und ein Jahr später unter dem ersten Kommandanten Heinrich Lehmann-Willenbrock in Einsatz gestellt. Die Besatzung bestand aus 48 bis 52 Mann. Am 30. März 1945 wurde die »U-96« in Wilhelmshaven bei einem Bombenangriff der Alliierten versenkt.

Im Film »Das Boot« ist eine Szene zu sehen, bei der ein Fliegerangriff das U-Boot bei der Durchquerung der Straße von Gibraltar schwer beschädigt …

Kennen Sie schon …

Sterne und Weltraum – 11/2021

Die Sonne so scharf wie nie - Asteroid hautnah: Mission DESTINY+ zu Besuch bei Phaethon - Ferne Explosion: Ein Gammablitz gibt Rätsel auf - Himmlischer Herbst: Unser Rundgang mit den Highlights der Saison - Sternwarte La Plata.

Spektrum - Die Woche – 36/2021

In dieser Ausgabe sprechen wir darüber, wie sich ein Lipödem entwickelt und was man dagegen tun kann. Außerdem sprechen wir mit dem deutschen Astronauten Matthias Maurer darüber, wie er sich auf seinen ersten Flug ins All vorbereitet.

Spektrum - Die Woche – 23/2021

Über den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein. Und über der Kármán-Linie? In dieser Ausgabe geht es um private Weltraumreisen, Reisen mit und ohne Impfpass. Und darum, welche Chancen Ihnen das Alleinsein bietet. Ja, vielleicht sogar auf Ihrem Trip zu den Sternen!

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!