Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Chemische Unterhaltungen: Experimente mit Kohlenstoffdioxid

Wichtigen Eigenschaften des »Klimakillers« CO2 kann man mit erstaunlich einfachen Experimenten auf die Spur kommen.
Einfacher Kohlenstoffdioxid-Nachweis

Bei dem Begriff »Kohlenstoffdioxid« denken die meisten vermutlich sofort an den Treibhauseffekt und dessen Folgen, wie den Anstieg des Meeresspiegels und Extremwetterlagen. Untrennbar verbunden ist mit dem Wort auch das Thema fossile Brennstoffe. Nützliche, ja unentbehrliche Funktionen dieses Gases, beispielsweise seine Rolle bei der Fotosynthese, werden dabei häufig vergessen. Zudem besitzt das Molekül eine Reihe interessanter Eigenschaften und ist eine dankbare Quelle für einfache, spannende Versuche.

Als Entdecker des Kohlenstoffdioxids gilt der schottische Chemiker und Physiker Joseph Black (1728–1799). Er erhitzte Kalk (Calciumcarbonat) sowie Magnesia (Mag­nesiumcarbonat) und stellte fest, dass die beiden Stoffe dabei ein Gas abgeben und gleichzeitig einen Massenverlust erleiden …

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Kerzenchemie

Heiligabend gemütlich bei Kerzenschein zusammensitzen? Ja, aber besser nicht zu viele Kerzen – und danach einmal kräftig durchlüften, wie unsere Weihnachtstitelgeschichte erläutert. Außerdem: In der Nordsee schwimmen wieder Seepferdchen. Und Astronaut Matthias Maurer erzählt über Raumanzüge.

Spektrum Kompakt – Energiekrise

Seit Monaten wird darüber diskutiert, wie sich Engpässe in der Energieversorgung für den bevorstehenden Winter vermeiden lassen. Die Auseinandersetzung macht auch deutlich, wie wichtig und wie dringend Maßnahmen für den Klimaschutz sind.

Spektrum - Die Woche – Klimaschutz: Zahlen, die Hoffnung machen

Auf der UN-Klimakonferenz wird gerade die Zukunft der Erde verhandelt. Wir zeigen, welche Zahlen ein wenig Grund zur Hoffnung geben. Außerdem blicken wir zu diesem Anlass in die Vergangenheit der Erde: An Eisbohrkernen und Pflanzenfossilien lässt sich einiges über die Zukunft des Klimas ablesen.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!