Direkt zum Inhalt

Neuroanthropologie: Der Preis der Selbsterkenntnis

Beschert uns die Hirnforschung mit einem neuen, naturalistischen Menschenbild auch das Ende der Religion?

Kennen Sie schon …

Humanevolution – Die Entstehung des modernen Menschen

Spektrum Kompakt – Humanevolution – Die Entstehung des modernen Menschen

Wie hat sich Homo sapiens entwickelt – und wie haben Neandertaler und Denisova-Menschen unsere Evolution beeinflusst?

Kontrolle und ihr Verlust

Spektrum Kompakt – Kontrolle und ihr Verlust

Manche Menschen verhalten sich im Alltag sehr diszipliniert, andere tun sich eher schwer damit, Verlockungen oder Impulsen zu widerstehen. Gelegentlich kann uns die Kontrolle aber teilweise oder sogar gänzlich entgleiten.

4/2021

Spektrum der Wissenschaft – 4/2021

Was ist ein Teilchen? Spektrum der Wissenschaft behandelt neue Theorien für die Bausteine des Kosmos. Außerdem im Heft: Kann grüne Energie den Klimawandel bremsen? Eine andere Mathematik der Zeit sowie die Antike begann vielleicht früher als gedacht.

Lesermeinung

4 Beiträge anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Infos
Ein neues Menschenbild bescheren uns die Erkenntnisse der Hirnforscher, dem eine neue Neuroanthropologie gerecht werden muss, fordert der Bewusstseinsphilosoph Thomas Metzinger. Doch lassen aktuelle Forschungsergebnisse tatsächlich solche weit reichenden Schlussfolgerungen zu? Der Philosoph Stephan Schleim und die Theologin Christina Aus der Au haben hier ihre Zweifel. Lesen Sie hierzu die Replik "Selbsterkenntnis hat ihren Preis"!