Direkt zum Inhalt

Biologie: Der Tier- und Pflanzenführer für unterwegs

(Neuausgabe)
BLV, München 2003. 558 Seiten, € 12,95


Autoren und Verlage versuchen immer noch das Unmögliche. Ein handliches Bändchen soll als Führer durch die Flora und Fauna Mitteleuropas dienen. Inklusive Pilzreich. Immerhin hat sich der Vorgängertitel gut verkauft. Gegen einen Überblick mit schönen Fotos ist auch nichts einzuwenden – wenn er nur als solcher gekennzeichnet wäre. Dann wäre auch die übersichtliche Gestaltung positiv zu vermerken. So aber steht "Schnelles, zweifelsfreies Bestimmen ist noch einfacher" auf dem Umschlag eines Taschenbuchs, in dem einige der häufigsten Arten fehlen. Hier wird dem Laien vorgegaukelt, auf Artniveau bestimmen zu können.

Die Fotos sind ästhetisch ansprechend, doch nicht, wie behauptet, "naturgetreu". Besonders bei den Schmetterlingen fallen Flügelstellungen auf, die in der Natur nie zu sehen sind, sondern nur am präparierten Exemplar – auch hier wäre ein Hinweis sinnvoll. In den Sonderteilen, die als zusätzliche Bestimmungshilfen deklariert sind, finden sich Duplikate der Fotos aus dem Hauptteil. Den Platz hätte man besser verwenden können.

Ein schönes Bilderbuch – nur mit dem falschen Etikett.

Aus: Spektrum der Wissenschaft 11 / 2003, Seite 97
© Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!