Direkt zum Inhalt

Editorial: Astronomisches Potpourri

Liebe Leserin, lieber Leser,

Zum Jahresausklang erwartet Sie eine bunte Themenmischung. So geht es in unserer Titelgeschichte um den Ursprung und die Entwicklung von Galaxien. Wie bildete sich unser Milchstraßensystem? Darauf gibt es dank neuer Beobachtungen und Simulationen verblüffende Antworten, bei denen Zwerggalaxien eine wichtige Rolle spielen, wie Anna Frebel ab S. 28 berichtet.

Astronomische Beobachtungen werden für Profis und Amateure durch die Einwirkung künstlicher Lichtquellen erschwert. Umso erfreulicher ist es, wenn dunkle Rückzugsgebiete geschaffen werden – sowohl für den beobachtenden Menschen als Buch für die Natur. Kürzlich wurden zwei Nordseeinseln zu Sternenparks, was Sie im Beitrag von Andreas Hänel ab S. 78 nachlesen können.

Die Natur kann es uns Menschen allerdings auch schwermachen. Der Amateurastronom Enrico Enzmann schildert die erschütternden Vorfälle auf der Kanareninsel La Palma (S. 36). Seit Mitte September wird der Südwesten der Insel von Vulkanausbrüchen heimgesucht. Die Lavaströme machen vor nichts Halt und vernichteten viele Häuser, auch Enzmanns Feriendomizil mitsamt Privatsternwarte.

Manchmal führt die Beschäftigung mit dem Universum zu erstaunlichen Begegnungen: Der Astronom Camille Flammarion traf im 19. Jahrhundert den Komponisten Camille Saint-Saëns. Die beiden wurden Freunde und zu leidenschaftlichen Pionieren der Populärastronomie, was Dieter B. Herrmann ab S. 40 vorstellt.

Ein praktischer Beobachtungstipp von Klaus-Peter Schröder führt uns ans Ende der Welt – laut griechischer Mythologie markiert durch den Fluss Eridanus (S. 72). Das mit ihm assoziierte, unauffällige Sternbild befindet sich, bezogen auf unsere Breiten, nah am Horizont. Wir empfehlen, einen Blick darauf zu werfen.

Das ganze Team von »Sterne und Weltraum« wünscht Ihnen ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr 2022! Ich kann Ihnen verraten, dass sich für SuW etwas ändern wird, was Sie schon dem Januarheft ansehen werden.

Husch ins Heft!
Ihr Andreas Müller

Kennen Sie schon …

Sterne und Weltraum – Mai 2013

Blick auf die finale Wand • Weltraumteleskop Planck: erste Ergebnisse • Fermi-Blasen • Neuer Galaxientyp? • Projekt Gaia • Sterngeburt kurz nach dem Urknall • Aktuelles am Himmel • Komet PANSTARRS • StarLapse von Losmandy • Gartensternwarte

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!