Direkt zum Inhalt

Editorial: Gewitzter Stressabbau

Carsten KönnekerLaden...
Jeder kennt es aus Erfahrung, doch wissenschaftlich ist es schwer zu fassen: Lachen fördert unser Wohlbefinden. Wer ein Lächeln auf den Lippen trägt, kommt besser an. Und in Büros, in denen es nicht immer bierernst zugeht, fällt die Arbeit leichter. Der Volksmund bescheinigt dem Humor sogar gesundheitsfördernde Wirkung – Lachen als die "beste Medizin". Genau diese Binsenweisheit empirisch zu erhärten, bedeutet indes eine enorme Herausforderung für Forscher ...
November 2008

Dieser Artikel ist enthalten in Gehirn&Geist November 2008

Kennen Sie schon …

Spezial 1/2019

Gehirn&Geist – Spezial 1/2019: Dr. Eckart von Hirschhausens Humor und positive Emotionen

Die lustigsten G&G-Kolumnen • Warum Lachen gesund ist • Was Komik im Kopf bewirkt • 10 Jahre HUMOR HILFT HEILEN

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!