Direkt zum Inhalt

Editorial: Herausforderung Covid-19

Daniel LingenhöhlLaden...

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich im Homeoffice – so wie praktisch alle Kolleginnen und Kollegen von »Spektrum der Wissenschaft«. Wann wir uns das nächste Mal in Person treffen können, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Die weltweite Ausbreitung des neu beschriebenen Coronavirus Sars-CoV-2 und der damit verbundenen Krankheit namens Covid-19 beeinflusst natürlich auch uns und unsere Arbeit und stellt uns vor völlig neue Herausforderungen.

Wir müssen uns umorganisieren und teilweise völlig neue Kanäle nutzen, um Ihr Magazin weiterhin produzieren zu können. Ich bitte Sie deshalb auch um Ihr Verständnis, wenn wir in den folgenden Ausgaben trotz aller Bemühungen punktuell vielleicht nicht ganz die hohe Qualität erreichen, die Sie von uns gewohnt sind und die wir Ihnen gerne liefern würden.

Ähnlich schnell, wie sich das Virus ausbreitet, gelangt die Wissenschaft zu neuen Erkenntnissen. Täglich werden Studien veröffentlicht, die das Genom des Erregers beschreiben beziehungsweise welche Erkrankungen es auslöst oder woher es stammt. Eine Hypothese geht davon aus, dass Sars-CoV-2 ursprünglich in Fledermäusen vorkam und von dort auf einem Wildtiermarkt womöglich über Schuppentiere auf uns Menschen überging. Die Virologin Shi Zhengli studiert seit Jahrzehnten Coronaviren in Fledermäusen und warnt, dass Sars-CoV-2 nicht das letzte Coronavirus gewesen sein wird, das den Wirt wechselt. Ein Porträt der Wissenschaftlerin und ihrer Arbeit können Sie ab S. 32 lesen.

Ein weiterer Artikel im Heft widmet sich der Modellierung von Epidemien (S. 74): Gerade bei einem solchen weltweiten Ausbruch kommt es darauf an, möglichst gut vorhersagen zu können, wie sich das Geschehen weiterentwickelt. Covid-19 ist eine globale Herausforderung, die wir nur mit vollem Einsatz auch der Wissenschaft bewältigen können.

Bleiben Sie gesund!

Daniel Lingenhöhl

Mai 2020

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Mai 2020

Kennen Sie schon …

27/2020

Spektrum - Die Woche – 27/2020

26/2020

Spektrum - Die Woche – 26/2020

Was bedeuten Mutationen von Sars-CoV-2 für die Pandemie? Außerdem in dieser Ausgabe: Streit um die Wetterstation Lingen und ein Mann, der Zahlen nicht mehr sehen kann

25/2020

Spektrum - Die Woche – 25/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe über die Kehrtwende beim Maskentragen, fünf Erklärungen für die Dunkle Energie und warum es sinnvoll ist, die Corona-App zu nutzen.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!