Direkt zum Inhalt

Ein ehrgeiziger Eigenbrötler

Mitte des 18. Jahrhunderts war noch ein Drittel des Globus von weißen Flecken bedeckt: unbekanntes Land. Fahrten dorthin waren keine romantischen Abenteuer, keine Segeltörns ins "Paradies auf Erden". Die mehrjährigen Ent­deckungsreisen waren Vorstöße ins Ungewisse, die von den Mannschaften der Segelschiffe alles ab­verlangten. Die Lebensbedingungen an Bord waren – an heutigen Standards gemessen – ka­tastrophal, Krankheiten, Unwetter und Untiefen eine ständige Bedrohung. Statistisch gesehen war eine gesunde Rückkehr eher unwahrscheinlich ...

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!