Direkt zum Inhalt

Metrologie: Eine gewichtige Sache

Seit über einhundert Jahren definiert das Urkilogramm die Grundeinheit der Masse. Nun soll es durch einen genaueren Standard ersetzt werden, der auf einer unveränderlichen Eigenschaft der Natur beruht.
Das Urkilogramm, aufbewahrt unter drei Glasglocken, in Sèvres bei Paris.Laden...
Das Kilogramm ist heute die einzige verbliebene SI-Grundeinheit, die noch auf einem von Menschen hergestellten Bezugsobjekt basiert. Von einem solchen Artefakt abhängig zu sein, ist für Wissenschaftler problematisch. Da ihre Instrumente immer präziser werden, kann es passieren, dass ihre Messungen genauer sind als die Definition der Grundeinheit. Metrologen – die Fachleute auf dem Gebiet des Messwesens – bemühen sich deshalb, auch die Einheit der Masse auf Naturkonstanten zurückzuführen.


Diesen Artikel haben die Leser in unserer dritten Wunschartikel-Umfrage in die Juni-Ausgabe gewählt. Der Artikel ist als kostenlose Leseprobe downloadbar.
Juni 2007

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Juni 2007

Kennen Sie schon …

46/2018

Spektrum - Die Woche – 46/2018

In dieser Ausgabe widmen wir uns Waldbränden, Maßeinheiten und Walen.

Lesermeinung

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!