Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Epigenetik: Psychotherapie für die Gene?

Ein Trauma kann Risikogene aktivieren und so ­psychische Erkrankungen befördern. Mediziner wollen diese ­Erkenntnis bei der Behandlung berücksichtigen.
7/2020

Dieser Artikel ist enthalten in Gehirn&Geist 7/2020

Kennen Sie schon …

23/2020

Spektrum - Die Woche – 23/2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie Forscher die Proteinstrukturen von Sars-CoV-2 nachbauen, um das Virus zu bekämpfen. Außerdem: Dino-Schwänze zum Tasten und die Wurzeln psychischer Erkrankungen.

Dossier 3/2020

Gehirn&Geist – Dossier 3/2020: Psychologie der Verbrechen

Prävention: Gefährder identifizieren • Persönlichkeit: Was macht Menschen »böse«? • Gesichtserkennung: Super-Talente suchen Täter

6/2020

Gehirn&Geist – 6/2020

In dieser Ausgabe widmet sich Gehirn&Geist dem Thema Selbstkontrolle und Verzicht. Außerdem im Heft: Lernen zu Hause - Zwischen Homeschooling und Schulverweigerung, Gehirnerschütterung – die unterschätzte Gefahr, Kognition - Was macht ein Gehirn intelligent? Covid-19 – richtiger Umgang mit der Angst.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Matosin, N. et al.: Understanding the molecular mechanisms underpinning gene by environment interactions in psychiatric disorders: The FKBP5 model. Biological Psychiatry 83, 2018

Ramo-Fernández, L. et al.: The effects of childhood maltreatment on epigenetic regulation of stress-response associated genes: An intergenerational approach. Nature Scientific Reports 9, 2019

Schiele, M. A., Domschke, K.: Epigenetics at the crossroads between genes, environment and resilience in anxiety disorders. Genes, Brain and Behavior 17, 2018

Shumay, E. et al.:Evidence that the methylation state of the monoamine oxidase A (MAOA) gene predicts brain activity of MAOA enzyme in healthy men. Epigenetics 7,2012

Ziegler, C. et al.: MAOA gene hypomethylation in panic disorder – reversibility of an epigenetic risk pattern by psychotherapy. Translational Psychiatry 6, 2016