Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten von Sterne und Weltraum frei zugänglich.

Der Himmel im Überblick : Ferne Wanderer am Himmel & Astronomische Ereignisse

Neptun und ErdeLaden...

Wenn Sie die hellen Planeten im September bewundern möchten, dann sollten Sie sich beeilen, denn Mars, Jupiter und Saturn verabschieden sich nun vom Abendhimmel – doch schon gegen Mitternacht wartet eine neue Herausforderung. Wer Neptun noch nie mit eigenen Augen gesehen hat, sollte ihn jetzt aufsuchen. Die schlechte Nachricht hierbei lautet: Der Gasriese ist trotz seiner enormen Größe kein prächtiger Anblick, da er rund 30-mal so weit von der Sonne entfernt ist wie die Erde. Selbst in einem guten Teleskop offenbart er uns kaum mehr als seine blaue Farbe. Und nun die gute Nachricht: Sie können den fernsten der großen Planeten bereits in einem Feldstecher für sich entdecken – versuchen Sie es!

September 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum September 2018

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!