Direkt zum Inhalt

Anthropologie: Fertigten Neandertaler Spezialwerkzeuge aus Knochen?

In zwei Ausgrabungsstätten im Südwesten Frankreichs haben Forscher mehrere Knochengeräte gefunden, die vermutlich vom Neandertaler stammen. Die Werkzeuge ähneln Falzbeinen und könnten ein wichtiges Indiz dafür sein, dass der Frühmensch schon vor der Besiedlung Europas durch den Homo sapiens hoch entwickelte Arbeitsmittel benutzte. Sie bestehen aus Hirsch- oder Rentierrippen und besitzen ein abgerundetes Ende. Damit schabten und polierten die Neandertaler wahrscheinlich Tierhäute, um sie glänzender und wasserabweisender zu machen. Noch heute benutzen Handwerker ähnliche Schleifwerkzeuge zur Lederbearbeitung, so genannte Lissoirs.

Entdeckt wurden die Artefakte von einem Forscherteam um Shannon McPherron vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig. Sie entfachen erneut die Diskussion darüber, ob Neandertaler von sich aus über ähnliche kulturelle Fähigkeiten verfügten wie moderne Menschen. ...

Oktober 2013

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Oktober 2013

Kennen Sie schon …

Die Gattung Homo - Zeitgenossen des modernen Menschen

Spektrum Kompakt – Die Gattung Homo - Zeitgenossen des modernen Menschen

Noch vor zehn Jahren schien die Lage geklärt, die Gattung Homo erforscht. Doch immer deutlicher zeigt sich: Während des Großteils seiner Existenz hatte der moderne Mensch gleich eine ganze Handvoll Nachbarn.

Highlights 2/2018

Spektrum der Wissenschaft – Highlights 2/2018: Die Ursprünge der Menschheit

Geborener Jäger: Der Mensch als oberstes Raubtier • Kooperation und Kommunikation: Das Erfolgsrezept des modernen Menschen • Archaische DNA: Neandertaler- und anderes Erbe • Rätsel Homo naledi: Eine neue sehr frühe Menschenart?

Mensch & Erde - Die Besiedlung der Kontinente

Spektrum Kompakt – Mensch & Erde - Die Besiedlung der Kontinente

Von Afrika aus breitete der moderne Mensch sich auf den gesamten Globus aus. Welchen Wegen folgte er dabei?

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quelle

Soressi, M. et al.: Neandertals made the first specialized bone tools in Europe. In: Proceedings of the National Academy of Sciences 110, S. 14186 - 14190, 2013