Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Aktuelles am Himmel: Frühling am Planetenhimmel & Astronomische Ereignisse

Jupiter und MondLaden...

Venus nähert sich nun der Sonne an und droht in ihrem grellen Licht zu verblassen. Auch Mars wird sich in Kürze unseren Blicken entziehen, und auf den Ringplaneten Saturn müssen wir bis in die frühen Morgenstunden warten. – Wie passend, dass gerade jetzt, im Frühlingsmonat Mai, schon bald nach Einbruch der Nacht Jupiter den Himmel schmückt. Nicht einmal ein Teleskop ist vonnöten, um sich an seinem strahlenden Glanz zu erfreuen: Verfolgen Sie das Spiel seiner vier großen Monde in einem Fernglas! Für zusätzliche Abwechslung sorgt dabei unser Mond, der dem Riesenplaneten am 23. April und am 21. Mai begegnet. Schon das Betrachten dieser Rendezvous mit bloßem Auge verspricht imposante Eindrücke.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!