Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Astrophysik: Galaxien am Rand des Alls

Bei der Erforschung der ältesten Sternsysteme im Universum stoßen Astronomen zunehmend auf Hindernisse. Sind selbst die größten Teleskope zu klein, um die Geschichte der ersten Galaxien zu entschlüsseln?
Rekordgalaxie z8_GND_5296 aufgenommen mit dem Weltraummikroskop Hubble

Vor wenigen Monaten verkündete ein Team um Steven Finkelstein von der University of Texas in Austin einen neuen Rekord: Die Astronomen glauben, die bislang entfernteste Galaxie entdeckt zu haben. Schon vor rund 13 Milliarden Jahren, als das Universum gerade einmal 800 Millionen Jahre alt war, hat sich das Licht dieser damals jungen Milchstraße, die aus sehr heißen Sternen sowie Gas und Staub besteht und auf den Namen z8_GND_5296 hört, auf den Weg zu uns gemacht. Damit gehört sie zu den jüngsten Sternsystemen, die Astronomen je beobachtet haben – und gerade in den Unterschieden zu ihren heutigen Verwandten hoffen Forscher, Hinweise darauf zu finden, wie diese zu dem wurden, was sie heute sind.

Doch die Freude ist getrübt, denn die Beobachtungen hatten sich alles andere als einfach gestaltet. Bei 42 weiteren Galaxien misslang die Entfernungsmessung. Anscheinend fällt es Astronomen mit der heutigen Technologie schwer, Galaxien in solch großer Entfernung präzise zu erfassen. ...

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Chemiewaffen sind wieder eine globale Gefahr

Fachleute warnen vor der nächsten Eskalation in der Ukraine und dem Einsatz von Chemiewaffen: Kommt der Gaskrieg zurück nach Europa? Darum geht es in dieser »Woche«. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie sehr die Corona-Pandemie die medizinische Versorgung von Krebspatienten beeinträchtigt hat. (€)

Spektrum - Die Woche – Der Knuddelfaktor

Oh wie süß! In dieser Woche geht es um niedliche Tierbabys und Kinder, dank derer sich nicht nur entspannen, sondern auch manipulieren lässt. Außerdem: ein neuartiges kosmisches Hintergrundrauschen und die Alltagsprobleme von Mars-Helikopter Ingenuity (€).

Spektrum - Die Woche – Der Krieg, der bekannt vorkommt

Der Krieg in der Ukraine und der Winterkrieg 1939/40 zwischen Finnland und der Sowjetunion haben einige Gemeinsamkeiten. Welche das sind, erklären wir in dieser »Woche«. Außerdem geht es um die Sucht nach schlechten Nachrichten und um die ältesten Landpflanzen der Erde.

Schreiben Sie uns!

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quelle

Finkelstein, S. L. et al.: A galaxy rapidly forming stars 700 million years after the Big Bang at redshift 7.51. In: Nature 502, S. 524 - 527, 2013