Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Ernährung: Gesund und lecker

Welche Nahrungsmittel sind gesund? Seit Jahrzehnten ändern sich die Ansichten von Wissenschaftlern darüber immer wieder. Das Forschungsinstitut für Kinderernährung in Dortmund findet: Gesundes Essen darf nicht nur lecker sein – nein, das muss es sogar.
Gesund und lecker

Wir schreiben das Jahr 1970. Soeben hat der Chemiker Linus Pauling ein Buch veröffentlicht, das die Essgewohnheiten vieler Menschen verändern wird: "Vitamin C and the common cold". Zu Deutsch: Vitamin C und die Erkältung. Pauling will herausgefunden haben, dass man weniger Schnupfen bekommt, wenn man nur genügend Vitamin C zu sich nimmt. Hunderttausende kaufen das Buch, lesen es und reagieren.
Seitdem boomt Vitamin C in Tablettenform. Hunderte Millionen von Dollar spülte das schon in die Kassen vor allem amerikanischer Firmen – obwohl wir bereits genügend von diesem Vitamin in unseren "normalen" Lebensmitteln finden, in Obst oder Gemüse. Und spätestens seit dem Jahr 2005 ist klar: Paulings Idee ist nichts weiter als ein Irrglaube. Denn die Mediziner Robert Douglas und Harri Hemilä sichteten noch einmal zahlreiche Studien aus einem Zeitraum von 65 Jahren und kamen zu einem eindeutigen Ergebnis ...

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!