Direkt zum Inhalt

Spektrogramm: Hartgesottene Raumfahrer

Die etwa einen Millimeter großen, achtbeinigen Bärtierchen gelten als sehr strapazierfähig. So können sie, wenn ihr Lebensraum austrocknet, jahrelang in einem todesähnlichen Zustand überdauern. Deshalb wollten Forscher um Ingemar Jönsson von der Universität Kristianstad (Schweden) kürzlich wissen, ob die Überlebenskünstler auch Weltraumbedingungen verkraften ...

Kennen Sie schon …

Leben am Limit - Im Reich der Sonderlinge

Spektrum Kompakt – Leben am Limit - Im Reich der Sonderlinge

Mikroben, die unter Extremtemperaturen arbeiten. Organismen, die vielleicht gar keine sind. Und winzige Tierchen, die sogar im Weltraum überleben. Das Leben findet (fast) immer einen Weg.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!