Direkt zum Inhalt

Geistesblitze: Hirnstimulation macht gnädig

Die moralischen Urteile von Probanden lassen sich mittels transkranieller Magnetstimula­tion (TMS) manipulieren. Das berichten Forscher um Joshua Buckholtz von der Harvard University. Sie versetzten 66 Freiwillige in die Rolle eines Richters und führten ihnen eine Reihe fiktiver Straftäter vor. Obwohl die Teilnehmer deren Taten moralisch als ungefähr gleich verwerflich einschätzten, fällten diejenigen durchweg mildere Urteile, deren dorsolateraler präfrontaler Kortex (DLPFC) während der Befragung durch magnetische Stör­impulse gehemmt wurde.

Der DLPFC führe offenbar moralische Einschätzungen mit anderen Informationen zusammen und wäge sie gegeneinander ab, so die Forscher. Mit gehemmtem Areal erschien es den Probanden weniger wichtig, ob die Taten aus niederen Motiven verübt worden waren oder ob die Schuldfähigkeit zum Tatzeitpunkt eingeschränkt war.

Der Gnadeneffekt der TMS kam allerdings nur bei leichten bis mittelschweren Straftaten zum Tragen. Bei schweren Verbrechen wie Mord habe es für die Teilnehmer bei der Bewertung vermutlich weniger Spielraum gegeben, glauben die Wissenschaftler.

Neuron 87, S. 1369–1380, 2015

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!