Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Die Gehirn&Geist-Infografik: Der Energiehunger des Gehirns

Gemessen an seinem Anteil an der Körpermasse braucht unser Gehirn unverhältnismäßig viel Energie. Wo es sie hernimmt, wie es sie verfügbar macht und welche zellulären Prozesse am meisten verbrauchen, zeigt die doppelseitige Gehirn&Geist-Infografik.
Infografik Energiehunger

Informationsverarbeitung kostet Energie – nicht nur in Handys, Tablets und anderen Rechnern, sondern auch in unseren Köpfen. Unser Gehirn verbraucht ähnlich viel wie ein Notebook, rund 20 Joule pro Sekunde; bis zu vier Fünftel fließen in die Signalübertragung. Anders als beim Computer macht erst ein komplexes Zusammenspiel von chemischen Reaktionen und Stoff­kreisläufen die Energie verfügbar und sorgt dafür, dass Denken, Fühlen und Handeln funktionieren.

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – 10/2021

»Spektrum der Wissenschaft« berichtet über die neue Vermessung des Weltalls, die Fragen zur kosmische Expansion klären könnte. Außerdem im Heft: Biodiversität - Artenvielfalt, Mumien aus dem Salzbergwerk, Proteinfaltung - Durchbruch dank künstlicher Intelligenz.

Spektrum - Die Woche – 28/2021

In dieser Woche blicken wir unter anderem auf den Einfluss des Coronavirus auf das Gehirn der Infizierten. Außerdem sprechen wir über die neu entdeckten Todesfälle an kanadischen Missionsschulen: Es ist ein kultureller Genozid, sagt uns ein Experte.

Spektrum Kompakt – Medikamentenentwicklung - Suche nach neuen Wirkstoffen

Mit innovativen Verfahren und Technologien wie KI suchen Pharma- und Biotechunternehmen nach neuen, besseren Arzneien.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Attwell, D., Laughlin, S.: An Energy Budget for Signaling in the Grey Matter of the Brain. In: Journal of Cerebral Blood Flow & Metabolism 21, S. 1133-1145, 2001

Bélanger, M. et al.: Brain Energy Metabolism: Focus on Astrocyte-Neuron Metabolic Cooperation. In: Cell Metabolism 14, S. 724-738, 2011

Magistretti, P.: Low-Cost Travel in Neurons. In: Science 325, S. 1349-1351, 2009

Shulman, R. et al.: Energetic Basis of Brain Activity: Implications for Neuroimaging. In: Trends in Neurosciences 27, S. 489-495, 2004

Siegel, G. et al. (Hg.): Basic Neurochemistry: Molecular, Cellular and Medical Aspects. 6th edition. Lippincott-Raven, Philadelphia 1999

Zhu, X.-H. et al.: Quantitative Imaging of Energy Expenditure in Human Brain. In: NeuroImage 60, S. 2107-2117, 2012