Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Die GuG-Infografik: Neuronale Wurzeln der Schizophrenie

Bei Menschen mit Schizophrenie ist der Botenstoff Dopamin im Gehirn falsch verteilt. In manchen Regionen sammelt sich zu viel davon an, in anderen zu wenig. Als Folge dieses Ungleichgewichts leiden die Betroffenen unter vielfältigen Symptomen wie Denkstörungen, Halluzinationen und Lustlosigkeit.

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – Die Urin-Revolution

Gehirn&Geist – Bewusstsein

»Gehirn&Geist« widmet sich in der Jubiläumsausgabe der Frage nach dem menschlichen Bewusstsein. Außerdem im Heft: Bullshit - Die Kunst des Wichtigtuns, Hirnaktivität - Verborgene Signale im Rauschen, Soziale Medien - Neurologische Tics via TikTok & Co.

Spektrum Kompakt – Erfülltes Leben - Kleine Dinge, große Wirkung

Was hilft uns, auch in schwierigen Zeiten Sinn, Glück und Zufriedenheit zu finden? Es sind oft die kleinen Dinge, die uns Kraft geben.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

  • Quellen

Elert, E.: Searching for Schizophrenia's Roots. In: Nature 508, S. 2-3, 2014

Gesundheitsberichtserstattung des Bundes, Robert Koch-Institut, Berlin 2010