Direkt zum Inhalt

Zoologie: Kraken schauen, wohin sie greifen

Dass Kraken ihre Fangarme mit den Augen kontrollieren, hielten Zoologen auf Grund zahlreicher Fehlschläge bei entsprechenden Experimenten bislang für ausgeschlossen: Das Gehirn der Kopffüßer wäre wohl hoffnungslos damit überfordert, die vielfältigen Informationen aus verschiedenen Sinneskanälen zu filtern und zu verarbeiten. Nun wurden die Zweifler eines Besseren belehrt...
Mai 2011

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Mai 2011

Kennen Sie schon …

Die Hand - Präzisionswerkzeug zum Greifen und Fühlen

Spektrum Kompakt – Die Hand - Präzisionswerkzeug zum Greifen und Fühlen

Hände sind multifunktional: Schreiben, greifen, werken, berühren, formen - all das, und noch viel mehr, schaffen wir mit ihrer Hilfe. Manche Menschen machen es lieber mit links - und sie unterscheiden sich nicht nur in ihrer Händigkeit von den restlichen 90 Prozent.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!