Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten von Sterne und Weltraum frei zugänglich.

Blick in die Forschung - Nachrichten: LISA Pathfinder funktioniert prächtig

Der erste direkte Nachweis von Gravitationswellen mit dem Detektor LIGO vor wenigen Monaten öffnete der Astronomie ein völlig neues Fenster zur Beobachtung des Universums (siehe SuW 4/2016, S. 24). Detektoren, die sich nicht auf der Erde, sondern im Weltraum befinden, könnten eine fantastische Messgenauigkeit besitzen und damit ungeahnte Einsichten in astrophysikalische Vorgänge erlauben. Das Potenzial dieser neuen Technologie untersucht gegenwärtig der Satellit LISA Pathfinder.
August 2016

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum August 2016

Kennen Sie schon …

Satelliten - Scharfe Augen im All

Spektrum Kompakt – Satelliten - Scharfe Augen im All

Wetterbericht, Kommunikation, das Navi im Auto - ohne Satelliten heute undenkbar. Ihre scharfen "Augen" bieten uns zudem spektakuläre und detailreiche Blicke auf unseren Planeten oder in die Weiten des Alls und die von ihnen gesammelten Daten sind für die Forschung von immenser Bedeutung.

November 2015

Sterne und Weltraum – November 2015

Meteoritenkrater • Gaia • Gravitationswellen • Forschungssatellit LISA Pathfinder • Relativitätstheorie • universe2go • Deutsches Museum

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!