Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Vor 50 Jahren: Neues über Barnards Pfeilstern

Zu den interessantesten Sternen gehört ohne Zweifel »Barnards Pfeilstern«

»Zu den interessantesten Sternen gehört ohne Zweifel ›Barnards Pfeilstern‹, obwohl er … am Himmel nur ein Sternchen der scheinbaren Helligkeit 9m.5 bietet. … Was diesen kümmerlichen Stern so berühmt gemacht hat, … ist seine Eigenbewegung, die mit 10."30 pro Jahr einen Rekord unter allen Sternen bedeutet. … Peter van de Kamp, Direktor des Sproul-Observatoriums (USA), meldete im Jahre 1963, dieser Stern verfüge über einen unsichtbaren Begleiter mit etwa dem Doppelten der Jupitermasse. Messungen auf … 2400 Photographien von 1916 bis 1962  … ergaben periodische Schwingungen in der Bewegung des Sterns, die nur durch die Wirkung eines zweiten Körpers zu erklären sind. … Auf dem 126. Meeting der American Astronomical Society, das Anfang April 1968 in Charlottesville, Virginia, stattfand, konnte van de Kamp verbesserte Resultate über den unsichtbaren Begleiter vorlegen, den man durchaus als echten Planeten ansprechen könnte. Die Umlaufszeit des Begleiters beträgt danach 25 Jahre, … die Masse 1,8 Jupitermassen.« (SuW, November 1968, S. 282) ...

November 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum November 2018

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!