Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Astronomie und Praxis: Wunder des Weltalls: Pinker Mond, Kometen und Galaxien

Mond, Sonnenfleck, Kometen C/2020 R4 (ATLAS) und C/2020 T2 (Palomar), Galaxien NGC 4394, M 85, M 94, M 106
Mondaufgang über DresdenLaden...

Supermond, blauer Mond, und jetzt auch noch pinker Mond – diese Bezeichnungen für unseren natürlichen Trabanten sind aus der Astrologie beziehungsweise dem englischen Sprachraum zu uns geschwappt. Dabei bezeichnet Supermond einen Voll- oder auch Neumond, der in der Nähe seines Perigäums, also dem nächsten Punkt seiner elliptischen Umlaufbahn, liegt. Als blauen Mond definieren wir einen zweiten Vollmond innerhalb eines Monats. Das kommt nur rund alle zweieinhalb Jahre vor und bezeichnet daher ein selteneres Ereignis.

Einen Supermond im April nennen manche »pink moon« – rosafarbenen Mond. Ein solcher ereignete sich am 27. April 2021. Vier Wochen später, am 26. Mai, hatte das Jahr einen zweiten Supermond. Weder ist der »blue moon« blau, noch der »pink moon« rosafarben. Vielmehr wird der Mond mit zunehmender Horizontnähe rötlich, ganz gleich, welche Phase und welche Entfernung er von der Erde hat.

Kennen Sie schon …

Januar 2017

Sterne und Weltraum – Januar 2017

Weltraummüll, Mond, Venus, Extrasolare Trojaner, königliche Sternwarte Belgien

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!