Direkt zum Inhalt

Leserreise: Eine Polarlichtreise nach Nordskandinavien

Der März bietet für unsere Leserreise an den Polarkreis meist die besten ­Wetter-Aussichten: tagsüber Schneelandschaften mit blauem Himmel und ­Sonnenschein und nachts herrliche Polarlichter. Wir hoffen auf kräftige Magnetstürme.

Auch im März 2020 geht es wieder zu den eindrucksvollen Polarlichterscheinungen des hohen Nordens. Ziel ist der 69. Breitengrad rund um den Inarisee in Finnland. Das stabile Festlandklima nahe der russischen Grenze gibt beste Voraussetzungen für unvergessliche Beobachtungen. Es wird spannend – lassen wir den Sonnenwind für uns arbeiten!

September 2019

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum September 2019

Kennen Sie schon …

Die Wikinger

Spektrum Kompakt – Die Wikinger

Die Wikinger waren Europäer, sie sprachen eine germanische Sprache, sie waren unsere Nachbarn. Gleichzeitig wirkt es, als hätten sie sich eine archaische Unbeugsamkeit bewahrt, als auf dem europäischen Festland längst Christentum und Reichspolitik Einzug gehalten hatten.

Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2019

Spektrum der Wissenschaft – Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 3/2019: Gold

Jahrtausendealte Schätze als Symbole einstiger Macht - Bronzezeit: Das Rätsel des mykenischen Goldes • Wikinger: Ringe für die Krieger des Königs • Haiti: Sklaven in den Minen der spanischen Eroberer

Oktober 2013

Sterne und Weltraum – Oktober 2013

»Einsteins Planet« • Kontroverse um Hubble-Konstante • Aktive Asteroiden • In flagranti im Sonnensystem • Lichtelektrische Fotometrie • Aktuelles am Himmel - mit Komet ISON • Der Sturm der Aurora Borealis • Panoramafotografie Mond • Nova Delphini 2013

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!