Direkt zum Inhalt

Preisrätsel


Die Bruchlandung

Paul saß trotz des prallen Sonnenscheins zitternd neben den Trümmern des Frachtflugzeugs, aus dem er wie durch ein Wunder heil herausgekommen war. Aus einem zerborstenen Frachtcontainer quollen Fußbälle, die er eigentlich nach London hatte bringen sollen. Er schaute auf seine Uhr und dachte daran, daß dort jetzt, um 16 Uhr, die Rush-hour begann – gerade heute, drei Tage vor Heiligabend, war dort weitaus mehr Betrieb als hier.

Paul warf einen Fußball in die Höhe, blickte verdrießlich zu Boden und beobachtete, daß der Schatten des Balls sich während seiner Luftfahrt nicht von der Stelle rührte.

Wo war Paul gelandet?


Aus: Spektrum der Wissenschaft 8 / 1999, Seite 116
© Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!