Direkt zum Inhalt

Teilchenphysik: Die Welt des Allerkleinsten

Zwei Physiker beschreiben die fundamentalen Bausteine der Welt und wie man sie erforscht.

Wie ist das heutige Standardmodell der Teilchenphysik entstanden? Wie und warum beschleunigt man Teilchen, und was kann man mit heutigen Expe­rimenten über sie herausfinden? Solche und andere Fragen beantworten die Autoren – beide Physiker – in ihrem kompakten Buch. Sie bieten einen flüssig lesbaren Überblick über die wissenschaftlichen Grundlagen und Techniken der Teilchenphysik und stellen die Geschichte dieses Forschungsgebiets dar. Die letzten Kapitel sind modernen Laboratorien, typischen Experimenten und bahnbrechenden Ergebnissen der Teilchenphysik gewidmet. Schwarz-Weiß-Grafiken und Fotos unterstützen die Erklärungen. Zusammenfassungen, Infokästen und Tabellen machen den prägnanten, klar gegliederten Text noch übersichtlicher. Mathematische Vorkenntnisse auf dem Niveau einiger Studiensemester sind für das Verständnis hilfreich. Ansonsten richtet sich das Buch an alle, die wissen möchten, wie man erforscht, was die Welt im Innersten zusammenhält.

Februar 2017

Dieser Artikel ist enthalten in Spektrum der Wissenschaft Februar 2017

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!