Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten von Sterne und Weltraum frei zugänglich.
Der Himmel im Überblick

Sehenswürdigkeiten am Nachthimmel und Astronomische Ereignisse

Wie sehr sich der Planet Mars und der Stern Antares im Skorpion in Farbe und Helligkeit ähneln, lässt sich im Februar gut vergleichen, denn Mars (griechisch: Ares) zieht in diesem Monat nördlich an Antares (von griechisch: Anti-Ares) vorbei. Der Himmelsausschnitt ist morgens über dem Südosthorizont zu sehen.

Das nächtliche Firmament ist unveränderlich? Von wegen! Neben dem Mond mit seinen wechselnden Phasen ziehen auch die Planeten ihre Bahn, und selbst manche Sterne zeigen innerhalb weniger Stunden merkliche Unterschiede in ihrer Helligkeit. Viele dieser Phänomene lassen sich mit bloßen Augen oder mit einem Fernglas beobachten – wenn man weiß, wo und wann man hinschauen muss. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle nötigen Informationen für eine ausgedehnte "Nightseeing-Tour".

Februar 2018

Dieser Artikel ist enthalten in Sterne und Weltraum Februar 2018

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!