Direkt zum Inhalt
Login erforderlich
Dieser Artikel ist Abonnenten mit Zugriffsrechten für diese Ausgabe frei zugänglich.

Planetarium: Sommerliches Milchstraßenmeer

Die beiden Monaten der heißen Jahreszeit lassen bei Planeten wie Deep-Sky-Beobachtern keine Wünsche offen!
Wenn Sie im Juli spät, bei Einbruch der Dunkelheit, nach draußen gehen, bietet sich Ihnen die Gelegenheit, das Sternbild Skorpion im Süden an seinem höchsten Punkt zu bestaunen (Übersichtskarte AH Juni 2007, S. 44). Er ist die Konstellation im Tierkreis, die bei der niedrigsten Deklination steht – Teile seines Schwanzes liegen in unseren Breiten immer unterhalb des Horizonts.
Gleich östlich von ihm befindet sich ein weiterer Sommerblickfang: der Schütze (»Sagittarius«, Sgr). Keiner seiner Sterne kommt über 2. Größe hinaus, doch das charakteristische Teekannenmuster aus seinen acht hellsten Sonnen finden Sie ganz leicht. Im August müssen Sie aber ebenfalls zeitig beobachtungsbereit sein – der Schütze steht dann nämlich um Mitternacht schon so tief im Südsüdwesten (Übersichtskarten S. 56/57), dass er mit den oft auftretenden Luftturbulenzen und dem Dunst in der Horizontnähe zu kämpfen hat.

Kennen Sie schon …

Spektrum der Wissenschaft – Den Kosmos vermessen

Vom Sonnensystem bis zu seltsamen Galaxien - Teleskope: Neue Blicke auf geheimnisvolle Strukturen • Galaxienkollisionen: Wenn Giganten verschmelzen • Braune Zwerge: Grenzgänger zwischen Stern und Planet

Spektrum - Die Woche – Wie sicher sind die Ergebnisse von Schnelltests?

Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von eigentlich allen Fachleuten ausging, dass alle Welt getestet würde. Und jedermann ging, dass er sich testen ließe. Unglücklicherweise ist Schnelltest nicht gleich Schnelltest. Wir geben einen Überblick, welche Fabrikate am zuverlässigsten sind.

Spektrum - Die Woche – Was steckt hinter den heftigen Waldbränden?

In dieser Ausgabe widmen wir uns unter anderem den Waldbränden am Mittelmeer, neuen Techniken zur Früherkennung von Feuer sowie der Frage, welchen Pilz man auf eine Reise zu anderen Planeten mitnehmen sollte.

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Artikel zum Thema